2G Plus

Da ja ab sofort die 2G Plus Regeln gelten ist es nur noch möglich mit einem zusätzlichen aktuellen Schnelltest am Training teilzunehmen.
Da wir nicht die Möglichkeit und auch nicht die Zeit vor Ort haben, eine Test durchzuführen, wird das Training auf Mittwoch beschränkt.
Das Betreten des Dojang ohne Testnachweis ist untersagt 🚫

Testnachweis vor dem Training in der Umkleide bei tragen einer FFP2-Maske vorzeigen.

Sabum 🙏🥋

Dies ist ein Testlauf:
Wenn das nicht funktioniert, bin ich gezwungen das Training bis auf weiteres einzustellen.

3G – Aktuelle Lage

Hallo zusammen, auch bei uns gilt ab sofort, aufgrund der gesetzlichen Vorgaben, die 3G Regel!
Bitte jetzt, bei Trainingsteilnahme, euren Impfnachweis oder Genesenennachweis mitbringen und bei den Trainern vorzeigen.
Für alle anderen gilt ein aktueller negativer Test.

Kinder bis 6. Jahre und schulpflichtige sind hiervon ausgenommen. 
Bis bald im Training 🥋🙏



.

Bereit für den Start am 16.06.


Da die 7-Tage-Inzidenz unter 50 gefallen ist, haben wir uns aufgemacht und haben den Trainingsraum von oben bis unten blitz und blank geputzt.
Bereit um wieder mit dem Training Starten zu können.

Sollte die Inzidenz Zahlen so bleiben, können wir am Mittwoch den 16.06.2021 zur gewohnten Trainingszeit starten! 

Wir freuen uns schon riesig!
Taekwondo-Wiesentheid


Leider noch immer kein Training

Aufgrund der aktuellen Lage ist leider noch immer kein Training.

Jedoch besteht die Möglichkeit, das wir bei anhaltendem guten Wetter womöglich bald mit dem Außentraining starten können.

Ab sofort werden die Beiträge hier auf der Homepage immer aktuell sein, damit jeder sieht, ob wir trainieren dürfen, oder nicht. 


Haltet durch..

Training wieder aufgenommen!


Wir können endlich wieder Trainieren!
Vorerst zur Einführen von 18:00 -19:00 Uhr für alle möglichst mit Dobok.
Trainiert wird nur im Freien bei schönem Wetter. (genaueres einfach erfragen)
Aufgeteilt wird in max. 4 Kleingruppen je nach Teilnehmer.

Dojang ist und bleibt weiterhin geschlossen.

Bitte unten stehendes durchlesen und beachten!




Gesundheitszustand

  • -Liegt eines der folgenden Symptome vor, sollte die Person dringend zu Hause bleiben bzw. einen Arzt aufsuchen: Husten, Fieber (ab 38 Grad Celsius), Atemnot, sämtliche Erkältungssymptome.
  • Das gleiche Vorgehen gilt, wenn Symptome bei anderen Personen im eigenen Haushalt vorliegen.

An- und Abreise

  • Die Teilnehmer reisen möglichst zu Fuß, mit dem Fahrrad oder in privaten PKW einzeln in Sportkleidung an. Fahrgemeinschaften sind zu vermeiden.
  • Ankunft am Sportgelände frühestens zehn Minuten vor Trainingsbeginn.
  • Alle Teilnehmer kommen bereits umgezogen auf das Sportgelände oder müssen sich direkt am Platz umziehen.
  • Der Zugang/Verlassen zum/vom Trainingsgelände ist – wenn möglich – so zu gestalten, dass kein Stau, bzw. keine Menschansammlungen entstehen.
  • Begleitpersonen sollten dem Training möglichst nicht beiwohnen. Ansonsten ist auf Einhaltung der Abstandsregeln zu achten.
  • Verlassen des Sportgeländes direkt nach dem Training; das Duschen erfolgt zu Hause.
  • Bei einer Abreise mit dem PKW erfolgt nach dem Training der Wechsel von durchnässten oder verschwitzten Kleidungsstücken im Fahrzeug.

Hygiene-Maßnahmen

  • -Keine körperlichen Begrüßungsrituale durchführen
  • -Mitbringen eigener Getränkeflasche, die zu Hause gefüllt worden ist.
  • -Vermeiden von Spucken und von Naseputzen auf dem Feld.
  • Abstand von mindestens 1,5 bis 2 Metern bei Ansprachen und Trainingsübungen.