Start

Taekwon-Do ist eine koreanische Kampfkunst

TAE        – der Fuß, 

KWON   – die Faust,

DO         – der Weg, hier ist der Weg des Geistes gemeint.




Was machen wir?


Training für den ganzen Körper, egal in welchem Alter

Ausdauer – Dehnung – Beweglichkeit

Familiäre und freundliche Atmosphäre

Partnertraining – Hilfestellungen – Training mit der Familie

Kick Training auf Pratze und Sandsack

Auspowern – Grenzen kennen lernen – Technikoptimierung

Sparring; kontaktlos oder Leichtkontakt

Verletzungsfrei – für jedes Alter – Körpernahe Bewegungsabläufe schulen

Koordinationstraining

Technikabfolgen – Präzision und Perfektion – Balanceübungen

Selbstverteidigung

Selbstvertrauen Stärken – Ängste ablegen – Anwendbarkeit Prüfen

Spaß haben und Erfolge feiern

Abwechslungsreiche Übungen – Gürtelprüfungen – Turnierteilnahmen für Freiwillige – Veranstaltungen (Sportabzeichen, Grillfest,…)


All dies gepaart mit den traditionellen Taekwon-Do Disziplinen macht unseren Sport so besonders.




background12