Erfolg bei den German Open Kampfsportmeisterschaften

(Da leider kein Zeitungsartikel veröffentlicht wurde)



Die vier Teilnehmer der Taekwon-Do-Abteilung TSV/DJK Wiesentheid 05 waren bei den German Open Kampfsportmeisterschaften in Giebelstadt sehr erfolgreich. 

Bei den German Open Kampfsportmeisterschaften handelt es sich um einen offenen Wettbewerb für alle Kampfsport-Stilrichtungen, wie z.B. Taekwon-Do, Karate oder Ju Jitsu. In unterschiedlichen Alters- und Graduierungsgruppen wurden am Samstag in verschiedenen Disziplinen, u.a.  Formenlauf und Freikampf (Semikontakt), die Sieger ermittelt.

Die traditionellen Taekwon-Do Schüler und ihr Meister Martin Skorepa aus Wiesentheid zeigten gleich zu Beginn der Wettkämpfe hervorragende Leistungen im Formenlauf. In dieser Disziplin müssen ästhetische und kämpferische Bewegungsabläufe kraftvoll ausgeführt werden. Nikola Pavlovic  und Martin Skorepa konnten diese Disziplin in ihrer Altersklasse für sich entscheiden, Pascal Dominé belegte einen sehr guten zweiten Platz.

In der zweiten Kategorie, dem Freikampf (Semikontakt) traten Pascal Dominé und Luca Radina an. Luca Radina gewann seine ersten beiden Kämpfe und unterlag erst im Finale. Beide erreichten somit jeweils in ihrer Alterskategorie den zweiten Platz.

Am Ende des Wettkampftages wurden unter allen Schwarzgurt-Trägern, unabhängig von der Altersgruppe, in jeder Disziplin jeweils ein Grand Champion Pokal vergeben. Martin Skorepa errang verdient den zweiten Platz im Formenlauf und musste sich nur sehr knapp geschlagen geben.

In Summe konnten die vier Wiesentheider bei ihrer ersten Kampfsportmeisterschaftsteilnahme mit den zwei ersten und den vier zweiten Plätzen überzeugen und haben den TSV/DJK Wiesentheid 05 würdig vertreten.

Bilder findet Ihr in der Galerie!

Ein Gedanke zu „Erfolg bei den German Open Kampfsportmeisterschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.